Empfohlen

JUVE Awards 2017: KUCERA ist nominiert für die Kanzlei des Jahres für Immobilien- und Baurecht

In der Kategorie „Kanzlei des Jahres für Immobilien- und Baurecht“ zeichnet JUVE Kanzleien aus, deren immobilienwirtschafts- oder privat-baurechtliche Praxen sich besonders dynamisch entwickelt haben. KUCERA zählt dieses Jahr zu den fünf nominierten Kanzleien.

Mehr lesen …

 

 

 

 

 

www.kucera.biz

KUCERA ernennt Andre Barth zum neuen Partner

Andre Barth ist seit 2014 als Rechtsanwalt im Bereich Real Estate, Finance & Transactions bei KUCERA tätig. Zuvor war er in den Rechtsabteilungen bei Hudson Advisors Germany GmbH und Arminius Kapitalgesellschaft GmbH als Inhousejurist tätig. Andre Barth berät Unternehmen, Investoren und Banken in allen Bereichen des privaten Immobilienwirtschaftsrechts, hauptsächlich im Rahmen von Immobilientransaktionen, -finanzierungen und -entwicklungen. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Restrukturierung notleidender Immobilienfinanzierungen sowie die Gestaltung und Beratung von Debt Fonds.

Dr. Stefan Kucera, Partner Real Estate, kommentiert: „Mit Andre Barth gelingt es uns, mit einem Eigengewächs den Schritt in die nächste Partnergeneration zu gehen. Wir gratulieren ihm zur Ernennung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!“.

 

 

 

 

www.kucera.biz

 

KUCERA berät Coreo AG bei dem Erwerb eines Gewerbeobjektes in Bruchsal

KUCERA hat die Coreo AG bei dem Erwerb eines Gewerbeobjektes in Bruchsal beraten. Die Liegenschaft ist zentral gelegen und befindet sich in direkter Nachbarschaft zu dem Fachmarktzentrum Bruchsal sowie weiteren hoch frequentierten Einzelhändlern. Die rd. 6.300 m² vermietbaren Flächen sind vollständig an das Großhandelsunternehmen METRO Cash & Carry vermietet.

KUCERA beriet die Coreo AG rechtlich, insbesondere bei der käuferseitigen Due Diligence-Prüfung. Federführend war der KUCERA-Partner Jens Koch (Real Estate) zusammen mit Associate David Fekadu (Real Estate). Mehr erfahren…

 

 

 

 

www.kucera.biz

 

 

JLL-Deutschlandzentrale im „sono west“ in Frankfurt am Main an Generali verkauft – KUCERA berät PATRIZIA und OFB

KUCERA hat ein Joint Venture von PATRIZIA und OFB bei dem Verkauf des „sono west“ in Frankfurt am Main an die Generali beraten. Das 8.200 m² große Bürogebäude an der Bockenheimer Landstraße ist komplett an JLL vermietet. JLL errichtet dort seine Deutschlandzentrale. Die Fertigstellung ist für Ende 2018 geplant. KUCERA hatte schon bei der Vermietung an JLL beraten (mehr lesen …). KUCERA beriet das Joint Venture rechtlich und steuerlich. Mehr lesen …

Team:

 

 

 

 

 

 

 

www.kucera.biz

KUCERA berät Private-Equity-Fonds bei Verkauf von Gewerbepark in Neu-Isenburg

Im Frühjahr 2017 hat KUCERA einen Private-Equity-Fonds bei dem Verkauf eines Gewerbeparks in Neu-Isenburg an einen internationalen institutionellen Investor beraten. Der Verkauf erfolgte im Wege des Asset-Deals.

KUCERA begleitete die rechtliche und steuerliche Konzeption der Transaktion. Neben der rechtlichen Konzeption des Kaufvertrages unterstützte KUCERA den Mandanten umfassend bei der Zusammenstellung und Verwaltung des Datenraums für die käuferseitige Due-Dilligence-Prüfung.

Hauptverantwortlich war der KUCERA-Partner Oliver Platt, LL.M, mit einem Team bestehend aus Andre Barth (Real Estate/Finance) und Isabel Tannenberg (Tax). Mehr lesen …

 

 

 

 

www.kucera.biz

KUCERA berät Real Estate Private Equity Fonds beim Verkauf vom „Atricom“ und „Le Byro“

KUCERA hat einen Real Estate Private Equity Fonds bei dem Verkauf von zwei aus dem „Mars“-Portfolio bekannten Büroimmobilien in Frankfurt und Neu Isenburg beraten. Zum einen beim Verkauf des „Atricoms“, welches mit seinen 45.000 m² Mietfläche im Frankfurter Stadtteil Niederrad liegt und unter anderem an die Investmentgesellschaft Standard Life vermietet ist. Zum anderen bei dem Multi-Tenant-Objekt „Le Byro“, das in Neu Isenburg mit rund 3.025 m² zu finden ist.

Unter der Federführung von KUCERA-Partner Oliver Platt, LL.M, wurde die Transaktion zusammen mit einem Real Estate Team bestehend aus Andre Barth und David Fekadu gesteuert. Steuerrechtliche Unterstützung erhielten Sie von Isabel Tannenberg.

 

 

 

 

 

 

 

www.kucera.biz

KUCERA berät Coreo AG bei dem Erwerb eines Gewerbeobjekts in Mannheim

KUCERA hat die Coreo AG bei dem Erwerb eines Gewerbeobjekts im Stadtteil Mühlauhafen in Mannheim beraten. Die Gebäude werden überwiegend als Lager- und Büroflächen genutzt. Die rd. 20.000 m² vermietbare Flächen sind fast vollständig vermietet. Darüber hinaus verfügt das Objekt über einige Entwicklungsflächen, die Optimierungspotential bieten.

KUCERA beriet die Coreo AG rechtlich, insbesondere bei der käuferseitigen Due Diligence-Prüfung. Federführend war der KUCERA-Partner Jens Koch (Real Estate) zusammen mit Associate David Fekadu (Real Estate). Mehr lesen …

 

 

 

 

www.kucera.biz